Arbeitgeber

Die Gewährleistung von Sicherheit ist die umfassende und verantwortungsvolle Kernaufgabe des Bundesministerium für Inneres. Gemeinsam sorgen unsere 38.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vollem Einsatz – 365 Tage im Jahr, 24 Stunden täglich – für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Österreich und aller Menschen, die hier leben. Sie tragen entscheidend dazu bei, dass Staat und Gesellschaft zuverlässig funktionieren.

Bundesminister für Inneres Mag. Gerhard Karner:

Bundesminister Mag. Gerhard Karner
© BMI/Karl Schober

„Österreichs Sicherheit messen wir sowohl an harten Fakten und Zahlen als auch am Sicherheitsgefühl der Menschen. Wir nehmen die Sorgen und Ängste aller in unserem Land stets ernst und wollen ihnen durch unsere gemeinsame Arbeit wirkungsvoll begegnen. Das ist nicht nur eine Frage professionellen und zukunftsorientierten Sicherheitsmanagements, sondern vor allem des persönlichen Einsatzes. Weil ich diesen Einsatz kenne und schätze, sind mir Leistungsgerechtigkeit, Qualitätsorientierung und ein Miteinander, das von Wertschätzung und Ehrlichkeit geprägt ist, sehr wichtig. Wenn es um Freiheit und Sicherheit geht, ziehen wir alle an einem Strang. Das ist mein Anspruch und diesem fühle ich mich verpflichtet.“

Unsere zentralen Werte:

Rechtsstaatlichkeit

Die Rechtsordnung ist Grundlage, Maßstab und auch Grenze unseres Handelns. Wir achten den Grundsatz eines effektiven Rechtsschutzes für alle Menschen und begegnen diesen mit Respekt. Damit ist das BMI die größte Menschenrechtsorganisation Österreichs. Wir sehen Rechtsstaatlichkeit im Kontext der Verhältnismäßigkeit und agieren bei Handlungs- und Auslegungsspielräumen im erforderlichen Umfang und angemessen. Unser rechtsstaatliches Handeln wird von sachlichen Kriterien geleitet und erfolgt unabhängig von unseren persönlichen, ideologischen, politischen oder religiösen Überzeugungen. Die Achtung des Rechts, insbesondere der Grund- und Freiheitsrechte, ist nicht nur ein Teil unseres Wertekanons, sondern auch die zentrale Aufgabe des BMI. Wir sind damit neben der Justiz eine der tragenden Säulen des Rechtsstaates.

Qualität

Unsere Leistungen werden aus öffentlichen Mitteln finanziert. Gerade deswegen sind wir gegenüber allen Bürgerinnen und Bürgern zu qualitätsvoller Arbeit verpflichtet. Öffentlicher Ausdruck unseres Qualitätsverständnisses sind Transparenz, Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit in unserem Handeln. Nach innen bedeutet Qualität primär einen verantwortungsvollen Umgang mit Personal und Ressourcen. Leistungsorientierung und das Wahrnehmen von Führungsverantwortung sind maßgebliche Faktoren für unseren Erfolg.

Loyalität

Loyalität bedeutet, dass Führungskräfte zu ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch in schwierigen Situationen stehen. Loyalität heißt auch, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Führungsentscheidungen ihre Erfahrungen und ihr Know-how einbringen können, um so zu den besten Lösungen für unsere Aufgabenerfüllung zu gelangen. Rechtsstaatlichkeit hat jedoch Vorrang vor Loyalität.


Leitbild

Das BMI ist mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sicherheitsdienstleister unserer Republik und trägt im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben dazu bei, dass Staat und Gesellschaft zuverlässig funktionieren.

Wir schützen die Grund- und Freiheitsrechte und stellen sicher, dass alle Menschen in Österreich diese selbstbestimmt und eigenverantwortlich wahrnehmen können. Dabei verstehen wir uns für alle Österreicherinnen und Österreicher sowie die Menschen, die hier leben, als erster Ansprechpartner.

Unsere Kommunikation mit der Bevölkerung, mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unseren Partnern ist von Wertschätzung und Ehrlichkeit geprägt. Wir stellen das Bedürfnis aller nach Sicherheit in den Mittelpunkt unseres täglichen Handelns und bieten darüber hinaus schnelle sowie umfassende Hilfestellung.

Der persönliche Kontakt ist und bleibt uns wichtig. Für bestmögliche Sicherheit und optimale Abläufe nutzen wir dabei auch die vielfältigen Chancen der Digitalisierung und treiben diese verantwortungsvoll voran.

Gemeinsam mit unseren nationalen und internationalen Partnern arbeiten wir an den passenden Antworten auf die Bedrohungen von heute und morgen. Wenn die Freiheit und Sicherheit gefährdet werden, schreiten wir im Rahmen unserer Rechtsordnung konsequent und verhältnismäßig ein.

So gestalten wir die Rahmenbedingungen für ein sicheres Miteinander in der Zukunft.

Vision 2030

Sicher.Österreich
Gemeinsam für ein freies und sicheres Österreich

Mission

Wir schützen aktiv und helfen den Menschen, wenn es darauf ankommt. immer am Puls der Zeit sorgen wir für ein freies und sicheres Österreich